TRC /  Projekte /  Archiv /  Projekt Swisseridoo  

last update: 29.09.2013

[Der Verein]

[Projekte]

[Service]

[Events]

[Bed & Breakfast]

[Shop]

[Photos]

[Gästebuch]

[Member]

Projekt Swisseridoo

Das Projekt – [Bilder] – [E-Mail]

Projekt Swisseridoo

Didgeridoobau mit Instrumentenbauer

Datum: 3. April 2004

Bei grossem "Andrang" werden wir einen 2. Kurs durchführen.
Mögliche Daten sind der 17. April oder 8. Mai. Bitte teil uns mit, welches dein Ausweichdatum wäre.

bei Fragen: Grizzli

Swisseridoo? Hä?

In Ossingen (das ist in der Nähe von Andelfingen) treffen wir uns um 8.30 Uhr bei Instrumentenbau Wetter.

Dort bauen wir ein "Swisseridoo" aus original CH-Fichte (da wird jeder Aussie neidisch!), drechseln, malen, lackieren und formen mit Bienenwachs das Mundstück

Et voilà dann gehts zum Crashkurs im Swisseridoo blasen (Zikularatmung, Blastechnik).

Was gibts zu futtern? Mittagslunch für Handwerker und um ca. 20.00 Uhr Abendessen in der Outback-Loge in Winti mit einem kleinen Sponti-Swisseridoo-Ständchen.

Teilnahme

Anmeldeschluss: 20. März 2004

Kosten pro Person
• Fr. 130.- für die Werkstatt mit Materialkosten.
• Fr. 12.- für den Lunch
• Abendessen (Outback-Lodge) individuell.
Das Geld wird am Anlass eingezogen.
Nichtmitglieder von The Rover Company müssen zusätzlich Fr. 5.- bezahlen. Wenn du 2004 noch Mitglied wirst, wird dir dieser Betrag natürlich angerechnet. Deshalb – Join the Club!

Teilnehmerzahl
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt. Alle Personen, die sich darüber hinaus anmelden, sind automatisch auf der Warteliste und rücken nach, sobald eine der ersten zwölf abspringt.

Versicherung
Wir stehen natürlich für nichts gerade – die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

 

© 2000-2018 by The Rover Company.
[Site Map] – [Impressum] – [Disclaimer] – [Statistik] – [Kontakt] – [Validate]