TRC /  Projekte /  Irish Scout Coffee PFF '06  

last update: 02.12.2013

[Der Verein]

[Projekte]

[Service]

[Events]

[Bed & Breakfast]

[Shop]

[Photos]

[Gästebuch]

[Member]

Projekt Irish Scout Coffee PFF '06

Das Projekt – [E-Mail]

Ein Irish Scout Coffee beim...

PFF azimut06 Yverdon-les-Bains
5.-7.5.2006

[Irish Scout Coffee] – [Irish Coffee] – [Teilnahme] – [Helferanmeldung]

Irish Scout Coffee PFF '06

TRC-Member Stereo heiratet am Wochenende des PFF. Herzliche Gratulation.
Darum betreibt diesmal Biber das Irish Scout Coffee.

Das Irish Scout Coffee...
• ist eine gemütliche Bar, wo man alte und neue Bekannte treffen kann
• bietet Live-Musik (falls noch eine Band gefunden wird...)
• ist in einem Zelt untergebracht (8x10 m)

Das Material für Zelt und Bar werden vom PFF zur Verfügung gestellt, aber es braucht noch Helfer, die hinter der Theke und auch sonst rund um die Bar mit anpacken.
Damit niemand die ganze Nacht durcharbeiten muss, suchen wir hier noch zusätzliche Helfer.
Wie viele es noch braucht ist noch nicht klar. Wohl etwa ein gutes Dutzend, damit die Barschichten nicht zu lange werden.

Falls sich jemand findet, der ein irisches Instrument spielen kann, wäre das natürlich besonders toll. Man kann sich bei Biber melden.

Irish Coffee

Der Irish Coffee ist natürlich das Wahrzeichen der Bar. Deshalb hier nochmals das Rezept:

Zutaten
• 150 ml süsser Rahm
• 4 TL Rohrzucker gehäuft
• 600 ml Kaffee stark, frisch gebrüht
• 20 EL Whisky

Zubereitung
Den Rahm halb steif schlagen. Den Zucker auf die vier vorgewärmten, hitzefesten Gläser verteilen. Den heissen Kaffee aufgiessen und so lange umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Je 4 Esslöffel Whiskey pro Glas dazugiessen, den Rahm obenauf geben.

Konsum
Nicht mehr rühren! Den Kaffee durch den Rahm schlürfen.

Teilnahme

Helfer:
Es steht noch nicht definitiv fest, wie viele Helfer (und damit Helfer-Tickets) das Irish Scout Coffee zugeteilt erhält. Alle die bei der Bar mit anpacken profitieren von einem Helferticket für CHF 49.-, mit welchem man auch 30% Rabatt auf das Bahnbillet ab einem beliebigen Schweizer Bahnhof nach Yverdon-les-Bains erhält.
Das Ticket wird durch uns organisiert und den Helfern per Post zugestellt.
Allfällige Gratistickets, welche das Irish Scout Coffee zugeteilt erhält, werden anteilsmässig unter allen Helfern aufgeteilt. Es steht leider jedoch noch nicht fest wie hoch diese zusätzliche Reduktion sein wird.
Wichtig:Da einige Dinge noch aufgebaut werden müssen, brauchen wir unbedingt auch einige Helfer, die am Freitag schon am Vormittag kommen können.
Die Helfer müssen selbst für eine Übernachtungsmöglichkeit sorgen. Mann kann ein eigenes Zelt mitbringen oder in der Bar übernachten. Letzteres allerdings erst in den späten Morgenstunden... ;-)
Verpflegung der Helfer ist inklusive, Getränke-Konsum hinter der Bar zum Selbstkostenpreis.

Hier geht's zur Helferanmeldung.

Versicherung
Wir stehen natürlich für nichts gerade – die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

 

© 2000-2018 by The Rover Company.
[Site Map] – [Impressum] – [Disclaimer] – [Statistik] – [Kontakt] – [Validate]